Sexlexikon

Sexbegriffe mit dem Buchstaben E

Home

Ejaculatio Deficiens

Das Ausbleiben eines Samenergusses. Einige Männer halten den Samenerguss für kräftezehrend. Sie sind der Meinung,
mehr zu Ejaculatio Deficiens

Ejaculatio Retarda

Der verzögerte Samenerguss. Häufig ist diese Art von Ejakulations-Schwierigkeit seelisch bedingt. Manchmal fehlt
mehr zu Ejaculatio Retarda

Englischer Verkehr

Findet der Koitus am Nachmittag statt, bezeichnet man dies als "Englischen Verkehr". Die Bezeichnung stammt von
mehr zu Englischer Verkehr

Ekstase

Die E. in sexueller Hinsicht ist ein außerordentlich intensiv erlebter Orgasmus, der mit einem Gefühl der
mehr zu Ekstase

Ejakulation

Medizinischer Fachausdruck für den Samenerguss. In der ersten Phase des Höhepunktes bildet sich in den sekundären
mehr zu Ejakulation

Exhibitionismus

Lat. exhibere - darbieten, zeigen; ein bei Männern auftretendes zwanghaftes Verlangen, in der Öffentlichkeit den
mehr zu Exhibitionismus

Erotik

Grundsätzlich bezeichnet man Alles, was als sexuell anregend oder reizend empfunden werden kann, als Erotik. Da
mehr zu Erotik

Erogene Zonen

Stimulierungen dieser Bereiche oder Körperstellen, empfindet man als angenehm und schön. Im besten Fall erregen
mehr zu Erogene Zonen

Ejakulatio Praecox

Schon wieder so ein Fremdwort für etwas, das wir alle kennen ... jedenfalls, wenn wir früh genug mit jungen
mehr zu Ejakulatio Praecox

Erotographomanie

Niederschreiben von sexuellen Phantasien und geilen Wünschen, bei dem man sich selbst sexuell erregt und den
mehr zu Erotographomanie

Erziehersadismus

Eine einst sehr häufige Form der Divianz, der besonders Lehrer der alten Schule waren. E. prügelten Kinder fast zu
mehr zu Erziehersadismus

Essayeur

So nannte man in den Pariser Bordellen bis in die 30er Jahre hinein einen Angestellten, der als Gast getarnt, die
mehr zu Essayeur

Erotokraten

sind die Besitzer der Liebesmacht, Menschen mit gesundem und starkem Geschlechtstrieb. Erotokratie ist die
mehr zu Erotokraten

Erogeneität/Erogenität

bedeutet die sexuelle Stimulierbarkeit. Die Eignung einer Körperzone, als Quelle sexueller Erregung.
mehr zu Erogeneität/Erogenität

Eintänzer

So nannte man während und nach dem ersten Weltkrieg die Gigolos, die sich in Bars, Hotels und Dancings aufhielten,
mehr zu Eintänzer

Erektionsangst

Es ist die neurotische Angst des Mannes, dass sein Glied sich unerwarteter weise erheben könnte und die Erektion
mehr zu Erektionsangst

Eisprung

Ein Mal im Monat platzt eine reife Eizelle aus den Eierstöcken der Frau heraus und wandert in die Gebärmutter -
mehr zu Eisprung

Erotomanie

Krankhaft übersteigertes sexuelles Verlangen.Der Zwang, sich nahezu pausenlos mit Liebe, Erotik und Sexualität
mehr zu Erotomanie

Eifersucht

das Gefühl eine geliebte Person an eine andere zu verlieren, der Verdacht, die geliebte Person könne sich abwenden
mehr zu Eifersucht

Eichel

Die Spitze des männlichen Gliedes, an der sich die Harnröhrenöffnung befindet. Die Eichel verhärtet sich im
mehr zu Eichel

Elektrakomplex

Die Bezeichnung für die seelischen Folgen, die bei einem Mädchen entstehen können, das seinen Vater liebt und in
mehr zu Elektrakomplex

Effemination

Das Vorhandensein psychisch und physisch weiblicher Eigenschaften beim Mann.Körperliche Zeichen, weichere
mehr zu Effemination

Erotika

Erotika sind Bilder, Schriften und andere von Menschen hergestellte Gegenstände, die sich mit Sexualität befassen.
mehr zu Erotika

Ejakulation/weibliche

Es gibt auch eine weibliche Ejakulation . Bis heute sind sich die Wissenschaftler jedoch nicht schlüssig, woher
mehr zu Ejakulation/weibliche

Eros-Center

Behördlich genehmigte und kontrollierte Lokalität des käuflichen Sex, eine moderne Form des Bordells. Ein
mehr zu Eros-Center

Escherichia Coli

Diese stäbchenförmigen Bakterien halten sich in der Darmflora des Dickdarms auf. In dieser Umgebung sind sie kaum
mehr zu Escherichia Coli

Ertränkung

Die Frau ist das Wasser. Der Fötus schwimmt im Fruchtwasser. Der Brunnen ist der Treffpunkt junger Männer und
mehr zu Ertränkung

Englisch

Mit Fesseln oder einer Augenbinde werden bei dieser Sex-Variante die Motorik- und Bewegungsfähigkeit des Menschen
mehr zu Englisch

Epilation

Ein kosmetisches Ritual, das den Menschen verschönern soll. Der Mensch empfindet die Abwesenheit von Körperhaaren
mehr zu Epilation

Eupareunie

Beim Geschlechtsverkehr der zeitgleiche Orgasmus von Mann und Frau.Viele Paare streben sie an - um auch emotional
mehr zu Eupareunie

Eunuch

Ein durch Kastration der Hoden oder sogar des Gliedes zeugungsunfähig gemachter Mann. Im Orient dienten die
mehr zu Eunuch