Sexlexikon

zurück

Po-Erotik

Das Wort "Po" leitet sich von dem spätlateinischen Wort "podex" ab. Die Begeisterung für den Po ist so alt wie Sex selbst und hat viele Gründe.Erstens laufen dort zahlreiche Nerven zusammen, die die Berührung durch Kneten, Streicheln oder Massieren zu einem großen Vergnügen machen.Zweitens weckt die Betrachtung eines wohlgeformten Gesäßes archaische Instinkte. Da unsere Vorfahren auf allen Vieren gingen und der Po durch diese Körperhaltung eine gut sichtbare sexuelle Reiz-Zone war.

Analverkehr