Sexlexikon

Sexbegriffe mit dem Buchstaben M

Home

Menstruationsfetischismus

Der M. ist eine Sonderform des Fetischismus, bei dem die menstruierende Frau und Menstruationsblut mit seinem
mehr zu Menstruationsfetischismus

Missogynie

Die starke Abneigung eines Mannes gegen das weibliche Geschlecht. Die Abneigung besteht besonders in Bezug auf die
mehr zu Missogynie

Mixoskopie bestialis

Die Neigung, den Geschlechtsverkehr zwischen Mensch und Tier zu beobachten. Menschen mit diesen Neigungen finden
mehr zu Mixoskopie bestialis

Midlife Crisis

Krise in der Lebensmitte. Auch Männer haben ihre Wechseljahre. Es kommt oft zur Torschlusspanik, weil man glaubt,
mehr zu Midlife Crisis

Missionarsstellung

Eine der Grundpositionen beim Koitus (auch Normalstellung genannt): Die Frau liegt auf dem Rücken, der Mann
mehr zu Missionarsstellung

Mud

Schlammspiele
mehr zu Mud

Morgenlatte

Von süßen Träumen in den morgendlichen Alltag. Für die meisten Männer ist morgens um sieben die Welt bereits
mehr zu Morgenlatte

Membrum virile

Der medizinische Fachterminus für das männliche Glied, den Penis, lautet`Membrum virile´.
mehr zu Membrum virile

Mamsellenhäuser

bessere deutsche Bordelle des 16. und 17. Jahrhunderts. Im Gegensatz zum 'Kasten', dem preiswerten Bordell, gab
mehr zu Mamsellenhäuser

Menstruation

Die Menstruation ist ein Zeichen für, die Geschlechtsreife, d.h. man kann schwanger werden. Von nun an findet
mehr zu Menstruation

Mixoskopie

Eine Variante des Voyeurismus. Sie äußert sich in dem Beobachten fremder Menschen beim Geschlechtsverkehr. Der
mehr zu Mixoskopie

Maulkorb

Ein Objekt, das für verschiedene sexuelle Zwecke benutzt wird. Der Tierfetisch ist benutzt den Maulkorb, um sich
mehr zu Maulkorb

Mixoskopie homosexualis

Der Wunsch, ausschließlich gleichgeschlechtliche sexuelle Handlungen zu beobachten. Besonders heterosexuelle
mehr zu Mixoskopie homosexualis

Masturbation

Vom lat. Substantiv manus = Hand und stuprum = Entehrung, Unzucht,Schändung. Vielfach wird die Masturbation auch
mehr zu Masturbation

Manu

In den vielen Kapiteln des original Kama Sutra werden auch die"Manu"-Positionen beschrieben, was nichts anderes
mehr zu Manu

Missbrauch

Erwachsene benutzen Kinder, um ihre eigenen sexuellen Vorlieben ausüben zu können. Dies geschieht durch Gewalt
mehr zu Missbrauch

Mund

Berühren, küssen, knabbern, lecken, lutschen, saugen und schlucken - alles machen wir mit Hilfe des Mundes. Die
mehr zu Mund

Mandingo

Künstlicher Penis zur Selbstbefriedigung der Frau und zum Geschlechtsverkehr zwischen Lesbierinnen. Das Wort
mehr zu Mandingo

Multipler Orgasmus

Ein bisher einzig bei Frauen beobachtetes Phänomen. Der multiple Orgasmus besteht aus einer Reihe einzelner
mehr zu Multipler Orgasmus

Macho

Wir sind grundsätzlich nicht gegen die Frauenbewegung und unterstützen diese, nur rhythmisch müssen sie
mehr zu Macho

Masochismus

Die Lust, von sexueller Erregung beim Erdulden von körperlichen oder seelischen Misshandlungen. Diese Neigung ist
mehr zu Masochismus

Menage

Zusammenleben eines Mannes mit einer Frau, die nicht mit ihm verheiratet ist. Meistens handelt es sich um
mehr zu Menage

Mamakoitus

Auch Brustsex, Tittensex, Brustfick, Tittenfick genannt. siehe auch Spanisch
mehr zu Mamakoitus

Monogamie

( gr. Monos = einzeln, gamos = Ehe)Einehe; Sexualität, die auf einen Partner beschränkt ist. Eheliche Treue gilt
mehr zu Monogamie

Milf

MILF ist die englische Abkürzung für "Moms I'd Like to Fuck" und bedeutet übersetzt "Mütter, die ich gerne
mehr zu Milf

Mutterfixierung

Es ist die Unfähigkeit des Mannes, die sexuelle Komponente der Mutterliebe von der Mutter auf einen gegen
mehr zu Mutterfixierung

Maske

ein Mittel, das Gesicht zu verbergen oder zu verändern. Die Maske erlaubt,sich anders darzustellen. Sie schafft
mehr zu Maske

Minipille

Die Pille im "klassischen Sinn" ist ein Kombinationspräparat aus Östrogen und Gestagen. Die Minipille hingegen
mehr zu Minipille

Massage

Streicheln, streichen, kneten, walken, reiben, klopfen und vibrieren - das alles kann eine Massage umfassen. Der
mehr zu Massage

Muskelerotik

Jene Form der sexuellen Orientierung, die auf das kindliche Stadium der Freude an der Bewegung und der Betätigung
mehr zu Muskelerotik

Menarche

Die erste Regel wird auch die Menarche genannt. Sie tritt bei den meisten Mädchen zwischen dem 10. und dem 14.
mehr zu Menarche


Amarotic

Analverkehr